Das Büro von Open Science übersiedelt! Unsere neue Adresse ab 1. Juni 2020: Media Quarter Marx 3.4, Maria Jacobi Gasse 1, 1030 Wien.
Woher SARS-CoV-2 stammt und wie es von Tieren auf den Menschen übertragen werden konnte, erläutert Stefan Prost in einem Gastbeitrag.
Eine Forschungsgruppe der TU Graz hat neuartige Elektroden entwickelt, die nach dem Prinzip von Klebe-Tattoos auf die Haut aufgebracht werden und Muskel-, Herz- sowie Hirnsignale messen können.
Eine neue Studie der MedUni Wien und des Orthopädie-Zentrums Innere Stadt hat das Thema Laufverletzungen genauer unter die Lupe genommen. Drei Jahren lang wurden dafür Verletzungen von Wiener Läufern und Läuferinnen analysiert.
Die Polymerase-Kettenreaktion (PCR) ist eine Methode zur Vervielfältigung von DNA und hat viele Anwendungsgebiete - wie beispielsweise den Nachweis von Corona-Infektionen.
Welche Rollen spielen Biobanken und Organoide in der biomedizinischen Grundlagenforschung? Eine Fortbildung für Biologie-LehrerInnen im September in Wien bringt Sie up to date!
Der Virologe Tim Skern spricht am 18.6.2020 in einem Webinar über das "Coronavirus" SARS-CoV-2 und über andere Viren. Er widmet sich auch der Frage: Was folgt in den nächsten zwei Jahren?
Open Science bietet immer wieder Webinare zu unterschiedlichen Themengebieten an.
Das Wiener Forschungsfest wurde auf Herbst 2020 verschoben! Open Science wird mit einer Station zum Thema Stammzellen vertreten sein.
Unser Projekt zur Genomeditierung mit CRISPR/Cas, das wir in Zusammenarbeit mit dem Doktoratskolleg RNA Biologie durchgeführt haben, ist abgeschlossen.
Möchten Sie das Thema im Zelle im Unterricht durchnehmen? Hier finden Sie Unterrichtsmaterialien von Open Science zum Thema für die Sekundarstufe I und II.
Hier gibt es einen Foliensatz und Anregungen für den Unterricht zum Thema Schnittstelle Körper-Technik von Open Science zum freien Download.
Hier finden Sie Unterrichtsmaterialien von Open Science zum Thema "Das Mikrobiom des Menschen" für die Sekundarstufe II : Einen Foliensatz mit Begleittext sowie Arbeitsblätter für den Unterricht zum freien Download.
Hier finden Sie Unterrichtsmaterialien von Open Science zum Thema Epigenetik für die Sekundarstufe II : Einen Foliensatz mit Begleittext sowie Arbeitsblätter für den Unterricht zum freien Download.
Hier finden Sie ein umfangreiches Unterrichts-Paket zur Genschere CRISPR/Cas9 von Open Science. Es soll als Unterstützung zur Behandlung dieses Themas in der Sekundarstufe II dienen.
Wie arbeiten WissenschaftlerInnen? Wie kann man beim Experimentieren im Unterricht naturwissenschaftliche Themen erarbeiten? In dieser Fortbildung lernen Sie das Konzept des forschenden Lernens und praktische Experimente dafür kennen.
Gute Nachrichten für unsere BesucherInnen! Gemäß der aktuellen Regelungen für Kultur- und Freizeitbetriebe können wir ab 2. Juni unsere Labore öffnen und den regulären Kursbetrieb (unter Einhaltung besonderer Kursrichtlinien) wieder aufnehmen.
Auch 2020 heißt es wieder: Forschen und Experimentieren in den Sommerferien! Trotz offizieller Einschränkungen für Veranstaltungen, gehen unsere Summer Science Camps kommenden Juli und August in die nächste Runde! BesucherInnen können sich dabei auf neue Inhalte und neue Camps freuen.
Wissensvermittlung wird im Vienna Open Lab groß geschrieben - auch wenn die Labore derzeit geschlossen sein müssen. Wer außerhalb unserer Kurse sein Wissen testen oder bereits Gelerntes überprüfen will, wird in unserer Quiz-Rubrik fündig.
Teacher trainings are all held in German, so please switch to the German version of the page to get a detailed description of this course.
Eine Forschungsgruppe der TU Graz hat neuartige Elektroden entwickelt, die nach dem Prinzip von Klebe-Tattoos auf die Haut aufgebracht werden und Muskel-, Herz- sowie Hirnsignale messen können.
Das Büro von Open Science übersiedelt! Unsere neue Adresse ab 1. Juni 2020: Media Quarter Marx 3.4, Maria Jacobi Gasse 1, 1030 Wien.
Eine neue Studie der MedUni Wien und des Orthopädie-Zentrums Innere Stadt hat das Thema Laufverletzungen genauer unter die Lupe genommen. Drei Jahren lang wurden dafür Verletzungen von Wiener Läufern und Läuferinnen analysiert.
Wie arbeiten WissenschaftlerInnen? Wie kann man beim Experimentieren im Unterricht naturwissenschaftliche Themen erarbeiten? In dieser Fortbildung lernen Sie das Konzept des forschenden Lernens und praktische Experimente dafür kennen.
Gute Nachrichten für unsere BesucherInnen! Gemäß der aktuellen Regelungen für Kultur- und Freizeitbetriebe können wir ab 2. Juni unsere Labore öffnen und den regulären Kursbetrieb (unter Einhaltung besonderer Kursrichtlinien) wieder aufnehmen.
Auch 2020 heißt es wieder: Forschen und Experimentieren in den Sommerferien! Trotz offizieller Einschränkungen für Veranstaltungen, gehen unsere Summer Science Camps kommenden Juli und August in die nächste Runde! BesucherInnen können sich dabei auf neue Inhalte und neue Camps freuen.
The content in this section is only partially available in English. However, an English translation of the About us and Vienna Open Lab section is just waiting to be discovered.