Die RNA spielt nicht nur eine zentrale Rolle bei der Proteinbiosynthese, sie hat auch wichtige regulatorische Funktionen und dient manchen Viren als Informationsspeicher. Ein kurzer Überblick über die vielfältigen Funktionen der RNA und ihre Rolle in der Forschung und Impfstoffentwicklung.
Beim Auswerten von PCR-Tests zum Nachweis des Coronavirus ist der sogenannte Ct-Wert ein entscheidender Faktor. Dieser ist ein Maß für die Menge der Virus-RNA, die im Probenmaterial vorhanden ist.
WissenschaftlerInnen aus Wien haben entdeckt, dass die DNA im Zellkern ähnlich wie beim Aufwickeln eines Kletterseils verpackt wird.
Wiener ForscherInnen entdecken Zusammenhang zwischen Darmbakterien und Hirnschäden bei Frühchen.
Der Wissenschaftsfonds (FWF) fördert eine neue Methode zur Bestimmung von Varianten und der Infektiosität des Coronavirus. Wiener WissenschaftlerInnen sollen diese etablieren.
Am 17.1.2022 bietet Open Science eine Fortbildung für PädagogInnen zum Thema Internetrecherche zu (natur)wissenschaftlichen Themen über die PH Wien an.
Der Lebensmittelsensoriker Klaus Dürrschmid erklärt in seinem (online)Vortrag, warum Vanillekipferl & Co. so gut in die Advent- und Weihnachtszeit passen.
Wissenschaftler beantworten Fragen zu SARS-CoV-2 und zur Corona-Impfung
Wie entstehen Mutationen bei Viren, und was unterscheidet sie von Varianten? Der Virologe Andreas Bergthaler beantwortet diese Fragen und geht auf die Problematik in Hinblick auf SARS-CoV-2 und COVID-19 ein.
Der Virologe Tim Skern und die Impfstoffexpertin Christina Nicolodi beantworten häufig gestellte Fragen rund um das Coronavirus SARS-CoV-2.
Hier gibt es Infotexte, Videos, Quizze u.v.m. zum Coronavirus und damit verknüpften Themen für die Sekundarstufe 2.
Möchten Sie das Thema im Zelle im Unterricht durchnehmen? Hier finden Sie Unterrichtsmaterialien von Open Science zum Thema für die Sekundarstufe I und II.
Bei der Suche im Internet ist es manchmal nicht einfach zu beurteilen, auf welche Inhalte man sich verlassen kann. Ein kurzer Leitfaden soll dabei helfen, seriöse von weniger seriösen Quellen zu unterscheiden.
Im Quiz-Corner gibt es Ratespaß zu naturwissenschaftlichen Themengebieten für alle Altersklassen. Gleich durchstöbern und losraten!
Dieses Unterrichtspaket vermittelt den aktuellen Stand der Stammzellforschung und regt zur Diskussion an: Infomaterial, Infoblätter sowie eine Gruppendiskussion sollen bei der Behandlung des Themas Stammzellen im Biologie- und/oder Ethikunterricht der Sekundarstufe II unterstützen.
Duft und Blubber-Spaß in der Badewanne – aber wie genau funktionieren diese bunten, sprudeligen Badebomben? In unserem Weihnachtsspezialkurs findest du das heraus und darfst anschließend selbst eine weihnachtliche Badebombe ganz nach deinem Geschmack basteln.
Aufgrund der aktuellen Maßnahmen der österreichischen Bundesregierung schließt das Vienna Open Lab vorübergehend und stellt bis einschließlich Freitag, den 10. Dezember, den Kursbetrieb ein.
Zur Ergänzung des Vienna Open Lab-Teams sucht der wissenschaftliche Verein Open Science ab sofort TutorInnen zur Betreuung molekularbiologischer Praktika für wissenschaftliche Laien.
Draußen wir es kälter und die Tage werden kürzer – und drinnen, im Labor? Da glitzert es und duftet nach Weihnachten, Orangen, Schokolade und Lebkuchen... das kann nur eines bedeuten: unsere weihnachtlichen Spezialkurse stehen wieder auf dem Programm.
Als Junior-ForscherIn hast du dich schon immer gefragt, was hinter dem Geheimnis der bunten, sprudeligen Badebomben steckt? In unserem Weihnachtsspezialkurs findest du das heraus und darfst anschließend selbst eine weihnachtliche Badebombe ganz nach deinem Geschmack basteln und mit nach Hause nehmen.
Am 17.1.2022 bietet Open Science eine Fortbildung für PädagogInnen zum Thema Internetrecherche zu (natur)wissenschaftlichen Themen über die PH Wien an.
Der Lebensmittelsensoriker Klaus Dürrschmid erklärt in seinem (online)Vortrag, warum Vanillekipferl & Co. so gut in die Advent- und Weihnachtszeit passen.
Wissenschaftler beantworten Fragen zu SARS-CoV-2 und zur Corona-Impfung
Duft und Blubber-Spaß in der Badewanne – aber wie genau funktionieren diese bunten, sprudeligen Badebomben? In unserem Weihnachtsspezialkurs findest du das heraus und darfst anschließend selbst eine weihnachtliche Badebombe ganz nach deinem Geschmack basteln.
Aufgrund der aktuellen Maßnahmen der österreichischen Bundesregierung schließt das Vienna Open Lab vorübergehend und stellt bis einschließlich Freitag, den 10. Dezember, den Kursbetrieb ein.
Zur Ergänzung des Vienna Open Lab-Teams sucht der wissenschaftliche Verein Open Science ab sofort TutorInnen zur Betreuung molekularbiologischer Praktika für wissenschaftliche Laien.