Quizze

Testen Sie Ihr Wissen zu den akutellsten Themen

» Hier gehts zum Quiz!

Die Geschichte des Oktopus Gerhard und seiner Astronauten-Freundin Ebi, die ihm dringend helfen muss, soll Kindern ab 8 Jahren die Hintergründe einer Nahrungsmittelallergien und den richtigen Umgang damit näherbringen. Das interaktive Kinderbuch ist das erste seiner Art im deutschsprachigen Raum und steht gratis online zur Verfügung.
Am 20.6.2024 findet im Rahmen des Kinderliteraturfestivals die Präsentation unseres interaktiven Kinderbuches statt. An einer Medienstation können Kinder auf spielerisch-erzählerische Weise die Welt der Nahrungsmittel-allergien entdecken und allein durch Berührung die Bilder zum Leben erwecken.
Am 24.5.2024 ist Open Science wieder bei der Langen Nacht der Forschung mit dabei, dieses Mal mit Mitmachstationen zum Thema Allergie und zur Genschere CRISPR/Cas an zwei Standorten in Wien.
Seit Februar bereits tüfteln Schüler:innen der HBLFA Tirol im Rahmen des Projekts BaMiKo an ballaststoffreichen Gerichten. Welche davon es bald auch als Video-Version geben wird, entscheidet der Rezeptwett-bewerb im Juni.
Unser interaktives Kinderbuch zum Thema Allergien ist bald fertig! Als erste Testleser:innen klickten sich Volksschulkinder der EVS Goldschlagstraße vor kurzem mit großer Begeisterung durch das Buch.
Open Science und das Vienna Open Lab luden auch 2024 wieder gemeinsam mit dem Institut für Molekulare Biotechnologie (IMBA) zum UniStem Day ein. Rund 400 Schüler:innen nahmen an einem Vortrag zum Thema Stammzellen teil, und für drei Schulklassen gab es noch einen extra Praxisteil.
Im Rahmen des Projektes Indikina besuchten zwei Volksschulklassen die FH Campus Wien, wo sie Wissenswertes zum Thema Allergien erfuhren und selbst im Labor experimentieren durften. Die Schüler:innen lieferten auch schon ersten Input für das Kinderbuch, das im Laufe des nächsten Jahres entstehen soll.
Am 28. September 2023 fand im Projekt Indikina der Start-Workshop für die gemeinsame Ausarbeitung des Kinderbuches statt. Die am Projekt beteiligten Student:innen mussten dabei eine schwierige Entscheidung treffen: Mitgestalten des Buches beim Schreiben oder Illustrieren?
Am 29. September 2023 findet wieder die European Researchers‘ Night statt! Open Science ist diesmal gemeinsam mit dem Zentrum für Mikrobiologie und Umweltsystemwissenschaft mit einer Mikroorganismen-Mitmachstation im Joanneum in Graz mit dabei.
Und interessierst du dich für das Thema Allergien? Schreibst du gern oder bist du kreativ? Möchtest du Erfahrung in der Wissenschaftskommunikation sammeln? Studierende eines naturwissenschaftlichen Fachbereichs bekommen beim Projekt INDIKINA jetzt die Möglichkeit, beim Gestalten eines interaktiven Kinderbuches mitzuwirken.