Allergie-Spiel

Bild: Vienom

Unsere Spiele-App "Total allergisch" vereint zwei Dinge: Spaß und Lernen. Spielerisch werden die Grundlagen zum Thema Allergien vermittelt.

Spaßfaktor

Bei diesem Spiel darf man einmal so richtig fies sein: Allergie-Andi soll den Allergieschub seines Lebens verpasst bekommen. Dafür müssen mit Geschick und Taktik die Mastzellen aktiviert werden, um bei ihm die Symptome einer allergischen Reaktion hervorzurufen. Mit jedem Level wird es kniffliger. Gleich hier ausprobieren!

Link zum Spiel: openscience.or.at/link/total-allergisch

Spielend Wissen aneignen

„Total allergisch“ vermittelt auf unterhaltsame Art und Weise wichtige Grundlagen zum Thema Allergien. Die SpielerInnen nehmen dabei ganz nebenbei den Ablauf einer allergischen Reaktion im menschlichen Körper unter die Lupe. Welche Rolle Mastzellen dabei spielen, was man unter einer Kreuzreaktion versteht und wann der Histaminspiegel so richtig ansteigt, kann man spielend erfahren.

„Total allergisch“ wurde von Open Science gemeinsam mit der Allergieforscherin Univ.Doz.Dr. Ines Swoboda von der FH Campus Wien, Studiengang Biotechnologie, im Rahmen der Ausstellung „Wirkungswechsel“ entwickelt. Gestaltet und umgesetzt wurde die Spiele-App von der Firma Vienom.

Unterrichtsmaterialien zum freien Download

Auch Foliensätze mit Anregungen für den Unterricht zum Thema Allergien und Nahrungsmittelunverträglichkeiten gibt es für die Volksschule, Sekundarstufe 1 und Sekundarstufe 2 zum gratis Download.