European Science Engagement-Konferenz 2019 in Wien

Fiaker fährt vor Hofburg im 1. Bezirk von Wien

Fiaker vor Wiener Hofburg, Bild: Pixabay (CC0)

Die diesjährige European Science Engagement - Konferenz der EUSEA (European Science Engagement Association) wird am 9. und 10. Mai 2019 am Vienna Biocenter St. Marx in Wien stattfinden! Zusammen mit der EUSEA und dem ScienceCenter Netzwerk übernimmt Open Science die Organisation vor Ort.

Unter dem Motto Cultures of (Science)Communication wird in unterschiedlichen Settings über die verschiedenen Formen von Wissen, Erfahrungen, Methoden und Methodologien diskutiert werden, die das Feld der Wissenschaftskommunikation über die Grenzen von Institutionen, Themen und Länder hinaus ausmachen. Als Speaker konnten Melanie Smallman, Sam Illingworth und Martin Moder - Tutor des Vienna Open Lab und bekannt durch die Science Busters - gewonnen werden.

Anmeldung und weitere Informationen gibt es auf der Konferenz-Website der EUSEA. Dort finden Sie auch Infos zu dem bereits im Vorfeld der EUSEA-Konferenz stattfindenden Pre-Conference-Programms!

 

ja, 15.01.2019


Laufzeit: 01.05.2018 bis 30.04.2020

Gefördert von/durch:
Projektpartner: