Artikel mit dem Schlagwort: Gene
Am 28. Februar findet der Welttag der seltenen Erkrankungen statt. Dieser soll das Bewusstsein für Seltene Erkrankungen in der Öffentlichkeit steigern.
Hier finden Sie Unterrichtsmaterialien von Open Science zum Thema Epigenetik für die Sekundarstufe II : Einen Foliensatz mit Begleittext sowie Arbeitsblätter für den Unterricht zum freien Download.
Wie gut kennen Sie sich mit der Genschere CRISPR/Cas9 aus? Testen Sie ihr Wissen. Wir möchten Ihr Wissen zur Methode, aber auch zu rechtlichen Aspekten in Österreich testen.
Ein begrenzter Genpool ist oft Quelle von Erbkrankheiten. Dass es aber auch Ausnahmen gibt, in denen eine geografische und genetische Isolation zu einem Überlebensvorteil verhilft, hört man eher selten.
Im letzten Schuljahr hat Genom Austria in Zusammenarbeit mit Open Science einen Workshop gestaltet, an dem insgesamt 15 Schulklassen begeistert teilgenommen haben. Ziel war es einerseits, Wissen über das menschliche Genom zu vermitteln, und andererseits eine Diskussion zu den Chancen...
Der genetische Code ermöglicht die Übersetzung der DNA in Proteine: Drei DNA-Basen entsprechen jeweils einer Aminosäure im Protein. Die Basenabfolge Cytosin-Adenin-Guanin codiert zum Beispiel für die Aminosäure Glutamin. Die Reihenfolge der Basen in der DNA bestimmt daher die Abfolge der...
Ein Gen ist ein DNA-Abschnitt, der die Vorlage für eine biologisch aktive RNA - Ribonukleinsäure enthält. Meistens handelt es sich dabei um Boten-RNAs (englisch messenger RNA - mRNA). Die DNA-Sequenz wird in eine Boten-RNA übertragen, die wiederum Vorlage für ein...
Obwohl Gregor Mendel als Mönch im Augustinerkloster lebte, wusste er bereits vor 150 Jahren mehr über Gene als seine Zeitgenossen, z.B. dass es sie gibt ein Gen selten allein kommt Gene sich nicht mischen manche Gene dominant und andere rezessiv...
Warum machen sich ForscherInnen die Mühe Hefe, Fadenwurm, Fruchtfliege und Maus bis ins Detail zu erforschen?